Feldenkrais-Methode

„Wir handeln nach dem Bild, das wir von uns haben“ Moshe Feldenkrais



Die Feldenkrais-Methode ist ein modernes, neurowissenschaftlich fundiertes System zur Entwicklung differenzierter Selbstwahrnehmung, Lernfähigkeit und kreativen Denkens.


Sie bietet Ihnen einen einzigartigen Weg, die Qualität Ihres Handelns zu verbessern, mit dem Ziel, bei allen Tätigkeiten mit dem geringstmöglichen Aufwand die größtmögliche Wirkung zu erzielen. 


Dabei ist es gleichgültig, ob es sich um alltägliche Verrichtungen oder um Spitzenleistungen handelt, denn es geht um das „Wie“ und nicht um das „Was“. Jede unserer Handlungen ist erkennbar geprägt von unserer jeweiligen persönlichen Art, Bewegungen auszuführen.


Daher nutzt die Feldenkrais-Methode Bewegung als Arbeitsmittel

- um unbewußte Gewohnheiten aufzudecken, die der vollen Entfaltung Ihres Potentials entgegenstehen

- als Experimentierfeld zur Entwicklung neuer, wirksamer Verhaltensweisen und Fertigkeiten


Diese ungewöhnliche Form der Selbsterfahrung und Selbstentwicklung verbessert dabei nicht nur Ihre Koordination und führt zu einem angenehm leichten Körpergefühl. Sie verändert und erweitert auch Ihr Selbstbild und vergrößert Ihre Leistungsfähigkeit.



„Wenn Du weißt, was Du tust, kannst Du tun, was Du willst“ Moshe Feldenkrais



Texte und Bilder Copyright  Claudius Nestvogel 2005 - 2012


Erstellt mit Sandvox